1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Da stehen die Architekten Schlange

  8. >

Mehr als 30 Büros haben sich um die Planung für die Laurentiushöhe beworben – Entscheidung fällt im Mai

Da stehen die Architekten Schlange

Warburg

Das Wohnprojekt Laurentiushöhe in Warburg ist spannend. So spannend, dass sich zahlreiche Architekturbüros aus dem In- und Ausland beworben haben, um die 16 Hektar große Fläche zwischen dem HPZ St. Laurentius, dem Wohngebiet Uhlenbreite, der B 7 und der Ostwestfalenstraße städtebaulich zu überplanen.

Jürgen Vahle

So groß wie 18 Fußballfelder ist die Fläche des zukünftigen Siedlungsgebietes Laurentiushöhe zwischen B 7, Ostwestfalenstraße und dem HPZ. Foto: Andreas Menge

15 Architekturbüros soll die Gelegenheit gegeben werden, ihre Vorstellungen in Zeichnungen und Modellen für diesen neuen Warburger Stadtteil in den Wettbewerb einzubringen. Beworben haben sich mehr als doppelt so viele.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE