1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Diakonie Warburg-Höxter hat eine neue Leiterin: Astrid Schäfers ist Nachfolgerin von Dietmar Kraul

  8. >

Astrid Schäfers als Nachfolgerin von Dietmar Kraul vorgestellt

Diakonie Warburg-Höxter hat eine neue Leiterin

Warburg/Höxter

Die Diakonie Warburg-Höxter hat eine neue Leiterin für beide Standorte. Astrid Schäfers hat am 1. Juni ihren Dienst angetreten und ist die Nachfolgerin von Dietmar Kraul, der die Diakonie Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen verlassen hat.

Von Jürgen Vahle

Astrid Schäfers leitet seit dem 1. Juni 2022 die Diakonie in Warburg und Höxter. Foto: Jürgen Vahle

Die 47-jährige Astrid Schäfers ist nun allein in Warburg Chefin von neun festen Mitarbeitern und Ansprechpartnerin für 60 Ehrenamtliche, die sich um den Mittagstisch, die Schulmaterailenkammer, die Sucht-, Familien- und Flüchtlingsberatung oder in der Antidiskriminierungsstelle engagieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE