1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Eggegebirgsverein steht vor schweren Zeiten

  8. >

Mitgliedermangel im Kreis Höxter: Qualität der Wanderstrecken ist in Gefahr

Eggegebirgsverein steht vor schweren Zeiten

Warburg

Der Eggegebirgsverein (EGV) steht vor schweren, wenn nicht entscheidenden Wochen. Das glaubt zumindest der 2. Vorsitzende des Hauptvereins, Werner Hoppe aus Warburg-Rimbeck. Am Samstag, 25. Juni, steht von 15 Uhr an im Warburger Pädagogischen Zentrum die Jahreshauptversammlung an. Und dort geht es um wichtige Zukunftsfragen.

Von Jürgen Vahle

Wandern liegt im Trend. Nur beim EGV kommt davon bislang nicht viel an. Der Hauptverein hat große Personalsorgen und tagt am 25. Juni in Warburg. Foto: Caroline Seidel dpa

Seit 122 Jahre hilft der EGV bei der Pflege von Wanderwegen mit. Er bietet Wanderungen an und erstellt Wanderkarten. Er hat für die Aufstellung von Schutzhütten, Bänke und Wandertafeln gesorgt. Und er ist die einzige Institution, die Wanderwege in der Region überhaupt auszeichnen darf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE