1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Baugebiet Schwarzer Weg Scherfede: Einfädelspur auf  Bundesstraße 7 bei Warburg gefordert

  8. >

Verkehr könnte durch neues Scherfeder Baugebiet „Schwarzer Weg“ weiter zunehmen

Einfädelspur auf  Bundesstraße 7 bei Warburg gefordert

Warburg

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW regt an, auf der Bundesstraße 7 zwischen Marsberg-Westheim und Warburg-Scherfede in Höhe der Einfahrt zum Schwarzen Weg eine Einfädelspurt zu bauen.

Von Jürgen Vahle

An der Einfahrt von der B7 zum Schwarzen Weg soll es bald einen Einfädelspur geben. Die Verkehrssituation dort halten Experten für zu unsicher. Foto: Jürgen Vahle

Darüber hat Warburgs Bauamtsleiter Rainer Ehle am Mittwoch die Mitglieder des Scherfeder Bezirksausschusses informiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE