1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Eismobil zum Abschluss

  8. >

Mindenerin gibt Warburger Sekundarschülern einen aus

Eismobil zum Abschluss

Warburg (WB/dal). Da staunten die Absolventen der Sekundarschule Warburg nicht schlecht: Nachdem sie ihre letzte Abschlussprüfung geschrieben hatten, gab Sabine Hillebrand aus Minden ihnen ein Eis aus. Dafür war sie mit ihrem eigenen Eismobil in die Hansestadt gekommen.

Mit ihrem Eiswagen ist Sabine Hillebrand aus Minden zur Sekundarschule nach Warburg gefahren. Dort gab sie den Absolventen ein Eis aus. Marie-Chantal Ise bekam das erste Eis. Foto: Daniel Lüns

Auf die Idee kam sie durch ihren Sohn Sven. Er ist einer der Absolventen und hatte seiner Mutter vom Schulabschluss in Corona-Zeiten berichtet: Keine große Feier, keine große Verabschiedung. „Da musste ich was machen“, erklärt die Mindenerin. Nachdem Schulleitung und Ordnungsamt grünes Licht gegeben hatten, sorgte Hillebrand schließlich auf dem Parkplatz vor dem Hallenbad für eine süße Abwechslung.

Für die 98 Schüler in fünf Klassen hatte Hillebrand 160 Liter Eis mitgebracht – dazu noch in 18 verschiedenen Sorten. „Cookies ist in Minden der Renner“, verriet sie. In Warburg hingegen ließen sich die Absolventen eher die Sorte Himmelblau schmecken. Den Eiswagen betreibt Hillebrand übrigens als Hobby, hauptberuflich ist sie als Buchhalterin tätig.

160 Liter Eis für 98 Schüler

Damit die Absolventen in Borgentreich derweil nicht leer ausgingen, sorgte die Schulleitung für Abhilfe. „Die 70 Schüler dort bekommen heute auch ein Eis“, erklärte Claudia Güthoff, Schulleiterin der Sekundarschule Warburg. Von der Aktion war am Ende auch Sven Hillebrand baff. „Ich habe nicht damit gerechnet. Aber es ist eine schöne Überraschung“, sagte der Schüler.

Zudem machte Güthoff Hoffnung, dass die Abschlussfeiern vielleicht doch noch über die Bühne gehen könnten. „Alles wird dann natürlich kleiner und hygienekonform. Dann würden wir auch nur Klassen-Absolventenfeiern machen“, erklärte sie. Mitte Juni könnte es soweit sein.

Startseite