1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Eiswagen in Brand gesetzt

  8. >

Unbekannte zünden in Scherfede Beifahrersitz an – Münzgeld aus Fahrzeug gestohlen

Eiswagen in Brand gesetzt

Warburg (WB). Bisher unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag im Warburger Ortsteil Scherfede in einen Eiswagen am Steinweg eingedrungen. Sie stahlen Bargeld und entzündeten im Inneren des Fahrzeugs ein Feuer.

Symbolbild Foto: dpa

Nach Aussage der Polizei gelangten die Einbrecher im Zeitraum zwischen Freitag, 21 Uhr, und Samstag, 8.20 Uhr, in den unverschlossenen Eiswagen. Sie entwendeten aus diesem eine größere Summe Münzgeld. Danach wurde der Beifahrersitz in Brand gesetzt. Kunststoffteile im Innenraum zerschmolzen und es kam zu einer starken Rußentwicklung im Fahrzeug. Letztendlich erlosch das Feuer selbständig. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens machte die Polizei keine Angaben. Zeugenhinweise an die Polizei in Höxter unter Telefon 05271/9620

Startseite