1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Frischzellenkur für Prozessionsweg

  8. >

Fußpfad zur Bahnhofstraße bekommt eine neue Treppe – Kosten von fast 400.000 Euro fallen an

Frischzellenkur für Prozessionsweg

Warburg

Der Prozessionsweg in Warburg soll umfangreich saniert werden. Die Planung ist in der vergangenen Woche im Bauausschuss erstmals vorgestellt worden.

Jürgen Vahle

Die Treppenanlage hoch zu Bahnhofstraße soll so umgestaltet werden, dass auch Fahrräder und Kinderwagen hinaufgeschoben werden können. Foto: Jürgen Vahle

Die Arbeiten sollen nach derzeitiger Planung im Spätherbst beginnen, in mehrere Abschnitte untergliedert werden und im Frühjahr beendet werden. 390.000 Euro hat die Stadt Warburg an Kosten kalkuliert. Eine Förderung in Höhe von etwa 50.000 Euro ist in Aussicht gestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!