1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Geldautomat in Warburg in die Luft gesprengt

  8. >

Polizei fasst 28-Jährigen aus den Niederlanden - Geldscheine klebten auf der Straße

Automaten in Ossendorf gesprengt: Minister Reul lobt Anwohnerin und Polizei

Warburg-Ossendorf

Um 2.11 Uhr war die Nacht für viele Einwohner in Ossendorf vorbei. Ein lauter Knall riss sie am frühen Donnerstagmorgen aus dem Schlaf. Der gemeinsame Geldautomat von Vereinigter Volksbank und Sparkasse war in die Luft gesprengt worden. Die Polizei konnte einen der mutmaßlichen Täter stellen und festnehmen, drei weitere flüchteten in einem aufgemotzten Mercedes mit einem Kennzeichen aus Hamm in Richtung Warburg und Autobahn.

Erneut haben Geldautomaten-Sprenger das Gerät in Warburg-Ossendorf beschädigt. Dabei wurde auch das Gebäude ramponiert. Foto: Daniel Lüns

Es war ein ohrenbetäubender Knall, der mitten in der Nacht durch den Warburger Ort direkt an der Bundesstraße 7 bis hin zu den Warburger Industriegebieten hallte. Die Täter hatten den Geldautomaten im Dorf aufgesprengt. Welcher Sprengstoff dabei zum Einsatz kam, ist unklar. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE