1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. JCS-Berufskolleg will mit der DKMS Leben retten

  8. >

Typisierungsaktion in Warburg

JCS-Berufskolleg will mit der DKMS Leben retten

Warburg

Menschen eine zweite Lebenschance geben: Dieses Ziel verfolgt die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei). Das Johann-Conrad-Schlaun-Berufskolleg in Warburg unterstützt die gemeinnützige GmbH seit mehreren Jahren im Kampf gegen den Blutkrebs. Rund 1450 Schülerinnen und Schüler haben sich bereits als Spender registrieren lassen. Am Montag sind 135 weitere potenzielle Lebensretter dazu gekommen.

Von Silvia Schonheim

Renata Ramadani (links) erklärt ihrer Mitschülerin Franka Braunst, wie die Probenentnahme funktioniert. Foto: Silvia Schonheim

„Zum achten Mal bieten wir eine Typisierungsaktion am Berufskolleg an“, sagt SV-Lehrer Michael Richardt. Die Resonanz sei sehr gut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE