1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Kinder verkaufen Spielzeug

  8. >

Basar-Erlös kommt der Schulmaterialienkammer in Warburg zugute

Kinder verkaufen Spielzeug

Warburg (WB). „Mein Geschenk für Dich“: Unter diesem Titel haben Kinder der Graf-Dodiko-Schule im Corvinushaus einen Basar veranstaltet. Die Grundschüler verkauften ihre gespendeten Spielsachen zugunsten der Schulmaterialienkammer der Diakonie.

Freuen sich über den Erfolg des Basars (hinten von links): Elena Glaser als Mutter, Melanie Breitbach (Klassenlehrerin 2 a), Andzelika Kassan und Daniela Dahlmann (beide Diakonie Warburg), Dietmar Kraul (Standortleiter Diakonie Warburg), Laureta Cabra (Mitarbeiterin Diakonie) und die Kinder (vorne von links) Henri, Viola, Liana, Adrian und Leon. Foto:

„Auf beiden Seiten gab es glückliche Gesichter. Die kleinen Verkäufer hatten Spaß an der Sache und die Käufer konnten hochwertige Spielsachen zu kleinen Preisen kaufen“, berichtete Daniela Dahlmann von der Diakonie Paderborn-Höxter in Warburg. Der Basar sei eine runde Sache gewesen, urteilte auch Melanie Breitbach, Klassenlehrerin der 2 a.

„Die nicht verkauften Spielsachen wurden als Spende zur Zentrale Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge nach Borgentreich gebracht und dort an die Kinder verteilt. Der Erlös des Basars in Höhe von 200 Euro fließt an die Schulmaterialienkammer.

Startseite