1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Kreis Höxter wird zum Stromgenerator für NRW

  8. >

Kommentar zum Ausbau erneuerbarer Energien in der Region

Kreis Höxter wird zum Stromgenerator für NRW

Warburg

Hunderte Windräder sollen in den kommenden Jahren im Kreis Höxter entstehen. Das sehen viele Menschen in der Region mit Blick auf die Verspargelung der schönen Landschaft kritisch. „Aber bevor das Haus kalt bleibt und die Lichter dunkel, muss man wohl in Kauf nehmen, dass sich die Landschaft verändern wird. Im Leben ist eben alles relativ“, kommentiert Jürgen Vahle, WESTFALEN-BLATT-Redaktionsleiter im Kreis Höxter.

Im Windpark auf der Höte bei Daseburg drehen sich bereits seit Jahren einige Windräder. Im Kreis Höxter werden es perspektivisch sehr viel mehr werden. Foto: Jürgen Vahle

Als Anfang der 2000er Jahre bei Wettesingen Windräder gebaut wurden, war der Ärger in Warburg groß. „Unwiederbringbare Blickbeziehungen“ würden zerstört, hieß es damals vom frisch ins Amt gewählten Bürgermeister Michael Stickeln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE