1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Mahnwache gegen den Krieg

  8. >

230 Teilnehmer bekunden am Montagabend in Warburg ihre Solidarität mit der Ukraine

Mahnwache gegen den Krieg

Warburg

230 Menschen haben am Montagabend auf dem Warburger Neustadtmarkt an einer bewegenden Mahnwache für Solidarität und Frieden in der Ukraine teilgenommen. Die Regenbogenfahne der internationalen Friedensbewegung und die ukrainischen Nationalfarben prägten das Bild auf dem Platz.

Von Ralf Benner

230 Menschen haben am Montagabend auf dem Warburger Neustadtmark an einer Mahnwache für Frieden und Solidarität mit der Ukraine teilgenommen Foto: Ralf Benner

In der aktuellen politischen Lage gehe es um den Frieden der Völkergemeinschaft und die Solidarität mit den Flüchtenden, machte Ricardo Blaszczyk, Sprecher des Bündnisses für Demokratie und Toleranz im Kreis Höxter, deutlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE