1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Oktoberwoche ist abgesagt

  8. >

Beliebtes Volksfest fällt wegen Corona erstmals aus

Oktoberwoche ist abgesagt

Warburg (WB/dal). Die 72. Warburger Oktoberwoche wird abgesagt. Das teilen die Stadtwerke Warburg in einer Pressemitteilung mit. Grund für die Absage sei die Corona-Pandemie.

Die Warburger Oktoberwoche - hier ein Archivfoto des gut besuchten Festzuges - fällt aus. Foto: Daniel Lüns/Archiv

Das Verbot für das Feiern von Großveranstaltungen sei zwar zunächst bis zum 31. August befristet und die Oktoberwoche liege damit außerhalb dieses Zeitraumes. Sie sei aber „aber unter den jetzigen und sicher auch noch weitaus länger geltenden Bedingungen ebenfalls nicht durchführbar“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Demnach könnten die Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen auf dem Festgelände, in den Festzelten und in der Gewerbeausstellung, „realistisch betrachtet nicht eingehalten werden“. Damit fällt die Warburger Oktoberwoche in ihrer mehr als 70-jährigen Geschichte erstmals aus.

Startseite