1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Senges (AfD) will Bürgermeister werden

  8. >

58-jähriger Förderschullehrer aus Warburg geht als Kandidat ins Rennen

Senges (AfD) will Bürgermeister werden

Warburg (WB/ben). Norbert Senges, 58 Jahre alt, Förderschullehrer in Warburg, geht bei der Kommunalwahl am 13. September in der Hansestadt als Bürgermeisterkandidat für die AfD ins Rennen.

Norbert Senges geht in Warburg als Bürgermeisterkandidat für die AfD ins Rennen. Foto: J. Vahle

Das hat AfD-Pressesprecher Peter Eichenseher am Mittwoch mitgeteilt. Senges ist Co-Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes Höxter. Er kandidiert auch für den Kreistag.

Schwerpunkte in der Schulpolitik

Norbert Senges sieht seine Schwerpunkte in der Schulpolitik und in der Stärkung der inneren Sicherheit im Kreis Höxter: „Ich stehe für ein mehrgliederiges Schulsystem mit Haupt- ,Real-,und Förderschulen. Zudem brauchen wir Meisterschulen mit hohem Anspruch. Bildung muss wieder leistungsorientiert und nicht ideologisiert sein. Unsere Polizei soll wieder zum Bürger auf die Straße, um den Bezug zu geltenden Gesetzen zu stärken!“

Startseite