1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Warburger Grüne wollen mehr Tempo 30 in der Stadt

  8. >

Stadt soll sich einer deutschlandweiten Initiative anschließen

Warburger Grüne wollen mehr Tempo 30 in der Stadt

Warburg

Die Warburger Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen will, dass in der Stadt flächendeckend langsamer gefahren wird. Daher soll sich Warburg einer Forderung des Deutschen Städtetages sowie der Initiative „Lebenswerte Städte und Gemeinden“ anschließen, die auch Tempo 30 auf Hauptstraßen vorsehen. 

Von Jürgen Vahle

Tempo-30-Zonen wie am Ahornweg gibt es in Warburg viele. Bündnis 90/Die Grünen möchten aber, dass auch auf Hauptstraßen langsamer gefahren wird. Foto: Jürgen Vahle

Im Mobilitätsausschuss am Donnerstag um 17 Uhr im Behördenhaus steht das Thema auf der Tagesordnung. Die Sitzung ist öffentlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE