1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Weniger aktiv Infizierte

  8. >

Kreis Höxter: Inzidenzwert bleibt weiter zu hoch

Weniger aktiv Infizierte

Kreis Höxter

Sechs Neuinfektionen mit dem Covid-19-Virus stehen am Montag im Kreis Höxter 39 Personen gegenüber, die als genesen gelten. Die Zahl der aktiv Infizierten fällt also um 33 auf jetzt 373.

wn

Auch im Kreis Höxter wird weiter getestet. Am Montag wurden aber nur sechs Neuinfektionen mit dem Covid-19-Virus festgestellt. Foto: dpa

Weiter hoch die Sieben-Tages-Inzidenz. 147,6 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner gab es innerhalb einer Woche. Damit wird sowohl der Wert seit Beginn des Lockdowns (110,5), als auch der vom Robert Koch-Institut empfohlene Grenzwert von 50 deutlich überschritten. Ab heute gilt auch im Kreis Höxter der bundesweite Shutdown, zunächst bis zum 10. Januar.

Die Infektionszahlen in den einzelnen Städten (in Klammern die Veränderung zum Vortag): Bad Driburg 58 (-2), Beverungen 15 (-1), Borgentreich 27 (-4), Brakel 58 (-5), Höxter 79 (-2), Marienmünster 20 (-1), Nieheim 11 (-3), Steinheim 38 (-2), Warburg 54 (-12), Willebadessen 13 (-1).

Startseite
ANZEIGE