1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Wenn Sperrmüll Schule macht

  8. >

Gymnasium Marianum setzt auf recycelte Regale des Herforder Innenarchitekten Oliver Schübbe

Wenn Sperrmüll Schule macht

Warburg

Das Thema Nachhaltigkeit wird im Gymnasium Marianum groß geschrieben – auch beim Mobiliar. Damit im Klassenraum Ordnung herrscht, bekommt jeder Fünftklässler bei seiner Einschulung ein Regalmodul, aber nicht irgendeins, sondern „Frank“.

Alice Koch

Schulleiter Frank Scholle und Kunstlehrerin Birgit Zöller sind begeistert vom Regalssystem „Frank“. Die geschwungenen Module bestehen zu 100 Prozent aus Sperrmüll und passen somit gut zum Gymnasium Marianum als Erd-Charta-Schule. Foto: Daniel Lüns

Hinter diesem Namen verbirgt sich die recycelte Antwort auf das erfolgreiche Billy-Regal von Ikea. Das Besondere: Die 40 mal 40 Zentimeter großen, geschwungenen Module bestehen zu 100 Prozent aus Sperrmüll.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!