1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Bauarbeiten: Drei Vollsperrungen im Kreis Höxter während der Herbstferien

  8. >

Bad Driburg, Steinheim und Warburg-Ossendorf betroffen

Bauarbeiten: Drei Vollsperrungen im Kreis Höxter während der Herbstferien

Kreis Höxter

Um unter anderem den Schulbusverkehr nicht zu beeinträchtigen, nutzt der Kreis Höxter die Herbstferien für notwendige Arbeiten an drei Kreisstraßen in Bad Driburg, Warburg-Ossendorf und Steinheim. 

Baustellenbedingt kommt es in nächster Zeit im Kreis Höxter zu drei Straßen-Vollsperrungen. Foto: Jörn Hannemann

Weil die Fahrbahndecken erneuert werden müssen, sind Vollsperrungen erforderlich. Die Arbeiten beginnen Dienstag, 4. Oktober, und werden voraussichtlich bis zum 14. Oktober fertiggestellt.

Steinheim:
Hier wird die Fahrbahndecke der Kreisstraße 7 am Kreisverkehr Hospitalstraße/Kolpingstraße/Hollentalstraße erneuert. Dazu muss der gesamte Kreisverkehr voll gesperrt werden. Der Anliegerverkehr wird nach Möglichkeit des Bauablaufes aufrechterhalten. Die Umleitungsstrecke wird in beiden Fahrtrichtungen über die L 827 (innerstädtischer Ring) sowie die Sedanstraße und Bahnhofsallee ausgeschildert.

Warburg-Ossendorf:
Nach den Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 14 in der Ortsdurchfahrt Ossendorf (Nörder Straße) wird nun die Fahrbahndecke erneuert. Hierfür muss die Kreisstraße zwischen der Menner Straße und dem Ortsausgang in Richtung Nörde voll gesperrt werden. Der Anliegerverkehr wird nach Möglichkeit des Bauablaufs aufrechterhalten. Die Umleitungsstrecke wird in beiden Fahrtrichtungen entsprechend über Menne ausgeschildert.

Bad Driburg:
In Bad Driburg muss die Kreisstraße 18 zwischen dem Anschluss an die B 64 und dem Ortseingang Bad Driburg im Bereich des Stellbergs auf eine Länge von 150 Metern voll gesperrt werden. Der Anliegerverkehr wird nach Möglichkeit des Bauablaufs aufrechterhalten. Die Umleitungsstrecke wird in beiden Fahrtrichtungen entsprechend über die B 64 (Stellberg) ausgeschildert.

Der Kreis Höxter bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahmen an den drei Kreisstraßen.

Startseite
ANZEIGE