1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Wenn aus Abfallholz „Raumkörper“ werden

  8. >

Künstlers Ernst Thevis aus Detmold präsentiert von Freitag an seine Ausstellung „Communicare“ in der evangelischen Kirche

Wenn aus Abfallholz „Raumkörper“ werden

Warburg

20 faszinierende Holzobjekte sind von Freitag, 17. September, an in der evangelischen Kirche „Maria im Weinberg“ am Warburger Brüderkirchhof zu sehen. Sie stammen aus dem Atelier des Detmolder Künstlers Ernst Thevis (60).

Von Jürgen Vahle

Künstler und Professor Ernst Thevis (60) aus Detmold präsentiert seine Raumkörper, die aus Eichen-, Birken oder Nussbaumholz entstehen. Sie sind so gestaltet, dass sie auf den ersten Blick gar nicht für Holzobjekte gehalten werden. Foto: Jürgen Vahle

Ursprünglich sollte die Schau mit dem Titel „Communicare“ bereits Pfingsten vergangenen Jahres eröffnet werden. Doch auch hier machte die Corona-Pandemie dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Jetzt wird die Ausstellung nachgeholt. Sie ist bis zum 14. November zu sehen. Für Kunstliebhaber und Besucher wird das Gotteshaus immer samstags von 15 bis 17 Uhr und sonntags von 12 bis 17 Uhr geöffnet sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!