1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Willebadessen
  6. >
  7. Aprilscherz mit ernstem Hintergrund

  8. >

Willebadessener Karnevals-Freunde gaukeln Abriss der Stadthalle vor und erinnern damit an Probleme

Aprilscherz mit ernstem Hintergrund

Willebadessen

Die Stadthalle Willebadessen wird wohl abgerissen, die Willebadessener Karnevals-Freunde (WKF) suchen in der Eggestadt nach einem Platz für einen Neubau – nicht alles stimmt, was die WKF am berüchtigten 1. April bekannt gegeben haben. Wahr ist aber: Die Situation rund um die Stadthalle ist nach wie vor ernst.

Daniel Lüns

Verkauft wird die Stadthalle Willebadessen nicht. Aber wie es mit dem Gebäude tatsächlich weitergeht, muss noch geklärt werden. Foto: Daniel Lüns

Wie berichtet hatten Fachleute an der Stadthalle Mängel entdeckt. Daraufhin war die Halle geschlossen worden. Fest steht bereits: Die Beseitigung der Mängel wird einen sechsstelligen Betrag kosten. Zurzeit wird geklärt, wie hoch die Summe genau ist – und wie sie bezahlt werden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE