1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Willebadessen
  6. >
  7. Postfiliale zieht in den Rewe-Markt

  8. >

Willebadessen: Daniel Rössing sichert auch die Lotto-Stelle – Hermes-Shop schließt

Postfiliale zieht in den Rewe-Markt

Willebadessen (WB/dal). Die Zukunft der Post in Willebadessen ist gesichert: Daniel Rössing, Inhaber des Rewe-Marktes, holt die Filiale in sein Geschäft. Voraussichtlich Ende Oktober soll sie dort eröffnen. Rössing übernimmt aus dem Glücksdepot-Laden zudem die Lotto-Stelle. Sie soll am 1. Oktober im Rewe-Markt eröffnen.

Im Rewe-Markt in Willebadessen wird künftig auch die Postfiliale zu finden sein. Sie soll voraussichtlich Ende Oktober öffnen. Ein Lotto-Bereich öffnet Anfang Oktober. Foto: Daniel Lüns

»Für Willebadessen ist es nicht gut, wenn immer weniger angeboten wird«, erklärt Rössing seine Entscheidung. »Wir wollen im Ort bleiben. Und wir wollen auch etwas für den Ort tun.«

Daher habe er auch die Mitarbeiterin des Glücksdepots übernommen. Zudem würden nun Mitarbeiter des Rewe-Marktes in den Postangelegenheiten geschult. Nun wolle er schauen, wie sich das Ganze entwickelt.

Hermes-Shop zieht wohl Ende November aus

Einen Wermutstropfen bringe die Übernahme aber mit sich: Der Hermes-Shop im Rewe-Markt werde wohl Ende November ausziehen. Sowohl Hermes als auch die Deutsche Post hätten signalisiert, dass sie den Mitbewerber nicht in unmittelbarer Nähe haben wollten.

Wie berichtet, soll die Post im Rewe-Getränkemarkt unterkommen. Damit das gelingt, müsse der Kassenbereich verändert werden. »Daher kann es dort im September etwas wuseliger sein«, bittet Rössing um Verständnis.

Die Postfiliale wird künftig montags bis freitags von 7 bis 12 Uhr und von 14 bis 20 Uhr geöffnet sein. Samstags ist sie von 7 bis 13 Uhr geöffnet. Der Rewe-Markt selbst bleibt wie gewohnt montags bis samstags von 7 bis 21 Uhr geöffnet.

Startseite