1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Willebadessen
  6. >
  7. Rathaus setzt auf Luca-App

  8. >

In den Räumen der Willebadessener Stadtverwaltung gibt es spezielle QR-Codes

Rathaus setzt auf Luca-App

Willebadessen

Die Willebadessener Stadtverwaltung nutzt jetzt auch die Luca-App. Um die Nachverfolgung für die Gesundheitsämter und die Verwaltung der Eggestadt zu erleichtern, ist die Stadt Willebadessen jetzt als „Veranstalter“ in der Luca-App registriert.

wn

Bürgermeister Norbert Hofnagel demonstriert, wie die Luca-App mittels QR-Code funktioniert. Foto: Stadt Willebadessen

Besucher können sich von sofort an beim Betreten der Verwaltung mittels Smartphone durch Scannen des QR-Codes registrieren.

Insgesamt gibt es fünf verschiedene QR-Codes für die verschiedenen Räume der Stadtverwaltung.

Dazu gehören das Rathaus in Peckelsheim und die Verwaltungsnebenstelle in Willebadessen. Zusätzlich gibt es spezielle QR-Codes im Sitzungszimmer im zweiten Obergeschoss des Rathauses sowie im Sitzungssaal und im Trauzimmer in der Zehntscheune in Peckelsheim.

Sollten Besucher die Luca-App nicht nutzen, ist es weiterhin erforderlich, die Kontaktdaten in eine Liste einzutragen.

Weitere Infos zur Luca-App gibt es hier .

Startseite