1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Willebadessen
  6. >
  7. Inhaber gibt Ladenlokal Adler auf: Willebadessen verliert letzte Metzgerei

  8. >

Justin Schiffmann gibt Adler-Ladenlokal in der Eggestadt auf

Willebadessen verliert letzte Metzgerei

Willebadessen

Willebadessen verliert seine letzte Metzgerei. Das Ladengeschäft an der Alten Schulstraße öffnet am Samstag, 28. Mai, zum letzten Mal. Die Produktionsstätte im Gänsebruch und die Firma und Marke Adler an sich sollen erhalten bleiben.

Von Daniel Lüns

Das bekannte Adler-Ladenlokal in der Alten Schulstraße in Willebadessen schließt Ende Mai 2022. Künftig wird der Betrieb nur noch am Standort Gänsebruch fortgeführt. Foto: Daniel Lüns

Das erklärt Inhaber Justin Schiffmann. Der Inhaber der Fleischerei Schlender aus dem Lich­tenauer Stadtteil Holtheim hatte zum Januar 2022 die Metzgerei Adler in Willebadessen übernommen, samt Personal und Standorten. Dass die Filiale nun geschlossen wird, führt er auf Unstimmigkeiten innerhalb der Mitarbeiterschaft zurück.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE