1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-salzuflen
  6. >
  7. PKW nimmt Rettungswagen die Vorfahrt

  8. >

Rettungssanitäterin verletzt – Polizei bittet um Hilfe

PKW nimmt Rettungswagen die Vorfahrt

Bad Salzuflen (WB). Weil ein bislang unbekannter Autofahrer einem Rettungswagen die Vorfahrt genommen hatte, wurde am Mittwoch bei einem Einsatz eine 46-jährige Rettungssanitäterin verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Symbolbild. Foto: dpa

Laut Polizeiangaben befuhr der Rettungswagen gegen 8 Uhr die Straße Am Zubringer (B239) in Fahrtrichtung Herford. An der Kreuzung zur Lockhauser Straße zeigte die Ampel für den RTW-Fahrer »Rotlicht«. Da die Fahrzeuge vor der Ampel eine Rettungsgasse gebildet hatten, nutzte der 56-Jährige diese und tastete sich mit Blaulicht und Martinshorn in den Kreuzungsbereich. Als er feststellte, dass alle anderen Fahrzeuge angehalten hatten, beschleunigte er den Rettungswagen wieder. In dem Moment durchfuhr ein grüner Kleinwagen den Kreuzungsbereich, sodass der der Fahrer des RTW stark abbremsen musste um einen Unfall zu vermeiden.

Bei diesem Manöver verletzte sich eine 46-jährige Rettungssanitäterin, die im Behandlungsbereich des Rettungswagens einen Patienten betreute. Sie musste in eine Klinik gebracht werden. Der Patient sowie der Fahrer blieben unverletzt.

Der PKW-Fahrer fuhr weiter in Richtung Lockhausen. Beschrieben wurde er als etwa 50 bis 60 Jahre alten Mann mit dunklen, kurzen Haaren. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall oder Hinweise zu dem grünen Kleinwagen geben können. Bitte melden Sie sich beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Nummer 05222/98180.

Startseite
ANZEIGE