1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Detmold
  6. >
  7. Maskierte Räuber überfallen Spielhalle

  8. >

Kassiererin in Detmold bedroht

Maskierte Räuber überfallen Spielhalle

Detmold (WB/dpa). Zwei mit Schusswaffen bewaffnete Männer haben eine Spielhalle in der Paulinenstraße in Detmold überfallen.

Symbolbild. Foto: dpa

Nach Polizeiangaben kamen die schwarz gekleideten und maskierten Täter am Dienstag kurz vor Mitternacht und bedrohten die Kassiererin. Sie händigte den Räubern das geforderte Geld aus. Laut Polizei handelte es sich um einen dreistelligen Gelbetrag.

Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Bahnhof. Sofort nach Bekanntwerden des Überfalls leitete die Polizei eine Fahndung ein, in die auch ein Polizeihund mit eingebunden war. Die Täter blieben verschwunden.

Beschreibung: Beide sind um die 1,75 Meter groß und zwischen 25 und 35 Jahre alt. Sie waren zur Tatzeit komplett schwarz gekleidet und trugen zudem noch Sonnenbrillen.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass gegen 23.30 Uhr zwei Männer, auf die die obige Beschreibung zutreffen könnte, aus der Bahnhofstraße kamen und in Richtung der Spielhalle gingen.

Die Polizei bittet nun mögliche weitere Personen, denen die Täter aufgefallen sind, sich zu melden. Alle Hinweise im Zusammenhang mit dem Raubüberfall nimmt das KK 2 in Detmold unter 05231/6090 entgegen.

Startseite