1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Lemgo
  6. >
  7. Im Klinikum Lippe bestohlen: Lemgoer (73) beklagt Verlust im Wert von fast 5000 Euro

  8. >

Hörgeräte, Taschenmesser und Geld sind plötzlich weg 

Im Klinikum Lippe bestohlen: Lemgoer (73) beklagt Verlust im Wert von fast 5000 Euro

Detmold/Bielefeld

Im Klinikum Lippe ist es im Herbst vergangenen Jahres offenbar zu einem weiteren Diebstahl mit einem Schaden von mehreren Tausend Euro gekommen.

Von Paul Edgar Fels

Das Klinikum Lippe betreibt Kliniken in Detmold, Lemgo und Bad Salzuflen. Foto: Christian Althoff

Nachdem eine 96-jährige Patientin den Verlust von Hörgerät, Brille, Hausschlüssel und Kleidung im Wert von 5000 Euro hinnehmen musste und die Klinik nun vor dem Landgericht Detmold auf Schadenersatz verklagt, meldete sich der Lemgoer Heinz Baumgart (73). Ihm sei am 17. Oktober aus seinem Krankenhauszimmer des Klinikums in Detmold unter anderem ein Hörgerät von Signia im Wert von 4400 Euro gestohlen worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE