1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schlangen
  6. >
  7. Erfolgreiche Baumsammlung

  8. >

Spenden unterstützen Arbeit der Schlänger Jugendfeuerwehr

Erfolgreiche Baumsammlung

Schlangen

Auch wenn in Corona-Zeiten alles anders ist, war die Baumsammelaktion der Schlänger Feuerwehr erneut ein voller Erfolg. Im Gegensatz zu den Vorjahren wurden die ausgedienten Weihnachtsbäume nicht von der Jugendfeuerwehr abgeholt, sondern es wurden an vier Standorten im Gemeindegebiet Sammelstellen eingerichtet.

wn

Bürgermeister Marcus Püster und Gemeindejugendfeuerwehrwart Mario Hornig freuen sich über das gute Ergebnis der Baumsammelaktion. Foto: Per Lütje

„Das wurde sehr gut angenommen. Die Menschen waren bei der Anlieferung sehr kreativ. Ein älterer Herr zum Beispiel transportierte seinen Baum auf einem Rollator“, sagt Jugendfeuerwehrwart Mario Hornig. Gegen eine kleine Spende zugunsten der Jugendfeuerwehr konnten die Bäume an den Sammelstellen abgegeben werden. Sie werden anschließend von Landwirt Wendelin Jelowik kostenlos geschreddert und zu Mulch verarbeitet.

„Wir waren positiv überrascht, dass wir trotz der coronabedingten Änderung etwa 80 Prozent der Spendeneinnahmen wie in den Vorjahren erreicht haben“, sagt Hornig. Und das sei wichtig, denn mit dem Geld finanziert die Jugendabteilung der Schlänger Wehr, die 20 Jungen und Mädchen zählt, das gesamte Jahr. „Davon wird das Zeltlager bestritten, Grillpartys oder auch Getränke und mal eine Pizza während der Dienstabende.“ Und die restlichen 20 Prozent, versprach Bürgermeister Marcus Püster, werde die Gemeinde beisteuern. „Schließlich ist es für uns als Kommune wichtig, dass es bei der Feuerwehr einen Unterbau gibt.“

Startseite