1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Schlangen
  6. >
  7. Viel Spaß für Daheimgebliebene

  8. >

Ferienspiele starten am 13. Juli – 35 Veranstaltungen von 18 Anbietern

Viel Spaß für Daheimgebliebene

Schlangen (WB). »Wir sind sicher, dass dieses Angebot wieder ganz viel Spaß bietet«, sagt Andrea Batzer, Leiterin des Ordnungsamtes der Gemeinde Schlangen. Darin sind sich Batzer, Petra Claes von der Gemeinde und Joachim Woite, Leiter der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Schlangen, einig. Sie haben jetzt das Programm der Schlänger Ferienspiele vorgestellt.

Joachim Woite, Andrea Batzer und Petra Claes (von links) freuen sich, dass es erneut gelungen ist, ein abwechslungsreiches Programm mit insgesamt 35 Veranstaltungen für die Ferienspiele in der Gemeinde Schlangen zusammen zu stellen. Foto:

Damit in den großen Sommerferien keine Langeweile bei daheimgebliebenen Kindern aufkommt, engagieren sich zahlreiche Vereine gemeinsam mit der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Insgesamt haben sie 35 Veranstaltungen auf die Beine gestellt, darunter sogar sechs, die über mehrere Tage dauern. »Dieses Mal beteiligen sich 18 Anbieter«, sagt Petra Claes. Das ist hoch einzuschätzen. Denn: »Es wird für Vereine immer schwieriger, Freiwillige für die Veranstaltungen zu finden«, erklärt Claes.

Neu ist dieses Mal, dass einige Ferienspielaktionen wegfallen müssen, weil bekanntlich der Sportplatz Rennekamp eine gewisse Zeit nicht genutzt werden kann. Wie mehrfach berichtet, beginnen dort Anfang Juli die Arbeiten für einen neuen Kunstrasen.

Zeltlager für Kinder

Erster Ferientag in NRW ist Montag, 16. Juli, doch schon vom 13. bis 15. Juli starten die Ferienspiele mit dem ersten Angebot. Das Jugendrotkreuz Schlangen veranstaltet ein Zeltlager für Kinder von sechs bis 15 Jahren am Bohmsweg. Das Motto lautet: »Spaß, Power und Action zwischen Wald, Wiese und Zelt«. Anmeldungen sind bis zum 6. Juli bei der Leiterin Katja Wulfkuhle, Telefon 0176/31238904, möglich.

Neben viel Bewährtem bieten die Ferienspiele auch Neues. So lädt der MFC Bergfalke Schlangen zur Teilnahme an einer Modelflugschule ein. Diese findet vom 18 bis 22. Juli statt. Fernsteuerflugmodelle werden gestellt. Außerdem werden die Grundlagen des Fliegens veranschaulicht und am Sonntag, 22. Juli, gibt es einen Flugwettbewerb mit anschließendem Grillen auf dem Gelände des Clubs am Bauerkamp.

Ebenfalls zum ersten Mal sind Kinder zu einer Schatzsuche eingeladen. »Auf den Spuren der Römer« sollen am Mittwoch, 15. August, mit Hilfe von Metalldetektoren verborgene Dinge im Boden aufgespürt werden. Treffpunkt ist der Jugendtreff in Oesterholz.

Wasser- und eine Schokoladenwerkstatt

Zu den neuen Veranstaltungen gehören auch eine Wasser- und eine Schokoladenwerkstatt. Bei der Wasserwerkstatt treffen sich die Kinder am Freitag, 27. Juli, am Haupteingang der Landesgartenschau Bad Lippspringe. Gemeinsam gehen sie anschließend der Frage nach, welche Bedeutung Wasser für Mensch und Umwelt hat. Anhand einfacher Experimente wird erklärt, warum etwa Schiffe schwimmen können. Bei der Schokoladen-Werkstatt am Montag, 13. August, geht es im Prinzenpalais in Bad Lippspringe darum, den Kakao mit allen Sinnen zu entdecken und selbst leckere Schoko-Kreationen herzustellen. Beide Werkstätten veranstaltet die Gemeinde Schlangen.

»Mit der Kuh auf Du und Du« heißt es am Freitag, 3. August. Kinder finden auf dem Alleenhof Kuhlmeier an der Fürstenallee heraus, wie der Tag eines Milchbauern aussieht. Sie können Kälber füttern, Kühe auf der Weide besuchen und selbst melken.

Tagesfahrt zum »Fort Fun«

Eine Tagesfahrt zum »Fort Fun«, die Betreuung der Grundschulkinder durch die OGS, das Disco-Schwimmen und ein Trommelcamp im Freibad sowie Spiel und Spaß bei der Feuerwehr in Oesterholz und Kohlstädt gehören ebenfalls zum Programm. Außerdem lädt der ASV Schlangen die Jugend zum Angeln ein, die Evangeliums-Christengemeinde führt ihre »Teen Zone« durch, »Alles rund ums Pferd« zeigt der Reit- und Fahrverein und auch die Fußballschule des FC Fortuna Schlangen gehört zum Programm. Die SF Oesterholz-Kohlstädt laden zum Schnuppertermin ein, um Volleyball kennen zu lernen.

Das gelbe Programmheft hat den Titel »Mach mit! Wir freuen uns auf dich«. Es liegt an vielen Stellen in Schlangen aus. Nähere Informationen gibt es bei der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und bei der Gemeinde.

Startseite