1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Aktuell fast 20.000 Personen infiziert

  8. >

Corona: zwei weitere Todesfälle im Kreis Minden-Lübbecke

Aktuell fast 20.000 Personen infiziert

Minden/Lübbecke

Im Kreis Minden-Lübbecke gibt es 915 neue Corona-Infektionen. Damit steigt die Zahl der aktiven Fälle auf 19.968 (+224). Der Inzidenzwert nimmt kräftig zu: von 1762,3 auf 1908 (+145,7).

Weitere 915 Infektionen sind im Kreis festgestellt worden. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Außerdem sind ein 73-Jähriger aus Hille und eine 88-Jährige aus Minden gestorben. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 398.

Die aktuellen Infektionen verteilen sich auf Bad Oeynhausen 3363 (+19), Espelkamp 2007 (+15), Hille 896 (+13), Hüllhorst 997 (+31), Lübbecke 1907 (+15), Minden 4460 (+18), Petershagen 1156 (+19), Porta Westfalica 2167 (+21), Preußisch Oldendorf 1086 (+40), Rahden 1023 (+15), und Stemwede 908 (+20).

In den Krankenhäusern und im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden 75 Corona-Patienten behandelt (+11), davon 14 auf der Intensivstation. Zwei werden beatmet.

Die Impfzentren, mobile Impfungen und das DRK Altkreis haben in der vergangenen Woche 474 Impfungen durchgeführt. Es waren 22 Erst- und 108 Zweitimpfungen, 213 Auffrischungen, 46 Viertimpfungen sowie 85 geimpfte Kinder (5 bis 11 Jahres).

Startseite
ANZEIGE