1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. 30 Kinder positiv getestet

  8. >

Corona-Zahlen für den Kreis Minden-Lübbecke

30 Kinder positiv getestet

Minden/Lübbecke

Das Gesundheitsamt des Kreises meldet nur leicht veränderte Corona-Zahlen.

wn

Symbolbild. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

So steigt die Zahl der akuten Fälle auf 682, das sind zwei mehr als am Vortag.

Im Johannes-Wesling-Klinikum in Minden werden 23 Corona-Patienten behandelt, davon fünf auf der Intensivstation. Im Herz- und Diabeteszen­trum Bad Oeynhausen werden sieben Patienten versorgt, davon fünf auf der Intensivstation.

Aktuell gibt es in acht Schulen im Kreisgebiet bestätigte Corona-Fälle. Insgesamt sind zwölf Schüler und zwei Lehrkräfte infiziert. In drei Kindergarteneinrichtungen sind derzeit bestätigte Corona-Fälle bekannt – es handelt sich um 30 Kinder und zehn Erzieher.

Im Impfzentrum in Hille haben bis Mittwoch 12.708 Personen eine Erstimpfung sowie 1.572 Personen eine Folgeimpfung erhalten. Hinzu kommen 8.352 Personen, die von einem mobilen Team geimpft wurden (davon haben 6.589 Personen die Zweitimpfung erhalten).

Die Zahl der akuten Fälle für die Kommunen:

Bad Oeynhausen 122 (+11)

Espelkamp 33 (+2)

Hille 8 (-2)

Hüllhorst 28 (-11)

Lübbecke 54 (+1)

Minden 256 (+4)

Petershagen 48 (+/-0)

Porta Westfalica 67 (-3)

Preußisch Oldendorf 23 (+/-0)

Rahden 29 (+/-0)

Stemwede 14 (+/-0).

Startseite