1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Ab sofort Maskenpflicht in der Fußgängerzone und im Kurpark

  8. >

Bad Oeynhausen verschärft wegen hoher Infektionszahlen Corona-Schutzmaßnahmen

Ab sofort Maskenpflicht in der Fußgängerzone und im Kurpark

Bad Oeynhausen

Von diesem Mittwoch, 9. Dezember, an gilt für die Bad Oeynhausener Fußgängerzone und den Kurpark von 8 bis 23 Uhr Maskenpflicht.

wn

Der Schriftzug „Bad Oeynhausen“ im derzeit jeden Abend illuminierten Kurpark von Bad Oeynhausen. Foto: Malte Samtenschnieder

Diese Entscheidung hat der Stab für außergewöhnliche Ereignisse angesichts hoher Corona-Infektionszahlen getroffen.

Die Pflicht gilt auch für den Augustaplatz und den Bahnhofsvorplatz. Auch wenn die Maske auf dem Bahnhofsvorplatz durch die Schutzverordnung bereits Pflicht ist, wird der Bereich in der neuen Verfügung mit aufgeführt, um die Rechtslage deutlich zu machen.

Für den ZOB gilt die Pflicht ebenfalls bereits durch die Landesverordnung.

Die Stadtwerke werden Hinweisschilder aufstellen.

Ausnahmen von der Coronaschutzverordnung sind nur sehr begrenzt vorgesehen. Essen und Trinken ist nur in zwingend notwendigen Fällen, zum Beispiel bei Diabetikern, erlaubt.

Die neue Regelung gilt zunächst bis Jahresende.

Startseite
ANZEIGE