1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Als Dirigent beim „King“-Musical

  8. >

Danny Sebastian Neumann (27) wirkt bei der Leitung des Massenchores mit

Als Dirigent beim „King“-Musical

Bad Oeynhausen/Löhne  (WB). Wenn das Chormusical „Martin Luther King“ am Samstag, 22. Fe­bruar, von 19 Uhr an über die Bühne der OWL-Arena in Halle geht, ist Danny Sebastian Neumann in verantwortungsvoller Funktion dabei: Der Leiter des heimischen Chores „Rehmissimo“ wird eine Hälfte des mehr als 1000 Sänger starken Massenchores dirigieren.

Malte Samtenschnieder

An der Aufführung am 22. Februar in Halle werden etwa 1000 Sänger beteiligt sein. Nach der Verlegung des Auftrittsortes von der Mindener Kampa-Halle in die OWL-Arena kamen 250 Sänger dazu. Foto: Stiftung Creative Kirche

Eigentlich ist Danny Sebastian Neumann Student. Seit Ende 2016 ist er an der Hochschule für Kirchenmusik, Herford, eingeschrieben. Parallel zum Studium übernahm der 27-Jährige die Leitung des Chores „Rehmissimo“, als 2017 ein neuer Leiter gesucht wurde.

Erste Berührung mit „King“-Musical als Chorsänger

Eine erste Berührung mit dem Chormusical „Martin Luther King“ hatte Danny Sebastian Neumann als Sänger. „Einige Mitglieder des Rehmer Gospelchores wollten bei der Uraufführung vor einem Jahr in der Gruga-Halle in Essen mitmachen und haben mich gefragt, ob ich nicht auch Interesse hätte.“

Dass er damals zugesagt habe, zahle sich jetzt aus. „Dadurch dass ich die Lieder bereits als Chorsänger erarbeitet habe, weiß ich, wo Schwierigkeiten liegen, und kann jetzt als Chorleiter ganz anders reagieren“, sagt der 27-Jährige.

Dass er bei der Leitung des Massenchores in Halle mitwirke, habe er sowohl Prof. Matthias Nagel, Dozent an der Hochschule für Kirchenmusik, Herford, als auch Andreas Huneke, Superintendent im Kirchenkreis Vlotho, zu verdanken. Danny Sebastian Neumann: „Beide haben meinen Namen genannt, als Projektleiter Marcel Volkmann von der Stiftung Creative Kirche nach geeigneten Kandidaten für die Chorleitung in Halle gesucht hat.“

Jeder Dirigent ist für etwa 500 Sänger zuständig

Dabei ist Danny Sebastian Neumann aber nicht auf sich allein gestellt. Er teilt sich die Chorleitung mit Harald Sieger, Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirche von Westfalen, der zuvor als Kreiskantor im Kirchenkreis Vlotho an der Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen gewirkt hat.

„Ich werde die hohen Stimmen – Sopran und Tenor – leiten, und Harald Sieger wird die tiefen Stimmen – Alt und Bass – übernehmen“, erläutert Danny Sebastian Neumann. Jeweils ein Dirigent sei somit für die Hälfte der 1000 Sänger zuständig.

Nach Angaben des Chorleiters aus Rehme findet der Massenchor in Halle auf einem eigens errichteten Podest hinter der Bühne Platz. Ein Dirigent alleine könne nicht aus allen Winkeln gesehen werden, zu zweit sei das aber anders. Damit Danny Sebastian Neumann und Harald Sieger die Sänger trotz räumlicher Distanzen synchron mit Gesangssolisten und Band lenken können, bekommen beide das jeweilige Tempo auf spezielle In-Ohr-Kopfhörer gesendet.

Bei der Generalprobe sind erstmals alle dabei

Die bisherigen Proben haben dem Musikstudenten bereits viel Freude bereitet. „Bei der ersten Regionalprobe Mitte September in Lübbecke waren 500 Sänger dabei“ , sagt Danny Sebastian Neumann. Ein derartig großer Klangkörper sei schon etwas Besonderes gewesen. Der 27-Jährige: „Der größte Chor, den ich zuvor dirigiert hatte, hatte 80 Mitglieder.“

Einen Großteil der Proben- und Vorbereitungsarbeit übernehmen die Sänger eigenverantwortlich – entweder in ihren jeweiligen Chören oder mit Noten und Übungs-CDs ausgestattet im Selbststudium. Die nächsten wichtigen Termine bis zur Aufführung in der OWL-Arena sind zwei Regionalproben am Sonntag, 16. Februar, für die Bereiche Minden und Lübbecke sowie Bielefeld und Halle.

Die Generalprobe ist am Samstag, 22. Februar, unmittelbar vor der eigentlichen Aufführung im Haller Stadion. Danny Sebastian Neumann: „An diesem Tag treffen erstmals alle Sänger aufeinander – das wird ein toller Moment.“

Startseite