1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Bad Oeynhausen: Bahnübergang an der Detmolder Straße ab 17. August gesperrt

  8. >

Sanierungsarbeiten der Deutschen Bahn sollen nach vier Wochen abgeschlossen sein

Bad Oeynhausen: Bahnübergang an der Detmolder Straße ab 17. August gesperrt

Bad Oeynhausen

Nach der Sperrung ist vor der Sperrung: Nachdem die Stadtwerke Bad Oeynhausen die Arbeiten an einer Trinkwasserversorgungsleitung im Verlauf der Detmolder Straße planmäßig beenden und die mehrmonatige Vollsperrung Mitte Juni aufheben konnten, steht nun fest, in welcher Zeit die Deutsche Bahn die seit langem angekündigte Sanierung des Bahnübergangs nahe des Südbahnhofs durchführen will.

Von Louis Ruthe und Malte Samtenschnieder

Um weiter einen sicheren und zuverlässigen Eisenbahnbetrieb durchführen zu können, muss die Technik am Bahnübergang an der Detmolder Straße ausgetauscht werden. Foto: Finn Heitland/Archiv

„Der Bahnübergang soll nach aktuellem Planungsstand am 17. August außer Betrieb genommen, und die neue Technik soll am 16. September wieder in Betrieb genommen werden“, sagte ein Bahnsprecher dem WESTFALEN-BLATT am Freitag auf Anfrage.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE