1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Corona: Inzidenzwert sinkt weiter

  8. >

Aktuelle Zahlen aus dem Kreis Minden-Lübbecke

Corona: Inzidenzwert sinkt weiter

Lübbecke/Minden (WB)

Gute Nachrichten in Sachen Corona: Der Wocheninzidenzwert ist im Kreis Minden-Lübbecke von 61,2 auf 56,7 gefallen. Insgesamt gab es am Mittwoch 819 akute Fälle, acht weniger als am Vortag.

wn

Der Wocheninzidenzwert ist am Mittwoch im Kreis Minden-Lübbecke von 61,2 auf 56,7 gefallen. Insgesamt meldete die Kreisverwaltung 819 akute Fälle, acht weniger als am Vortag. Foto: dpa

Verstorben sind eine 87-jährige Frau und ein 93-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen, eine 67-jährige Frau aus Minden sowie eine 85-jährige und eine 87-jährige Frau aus Hüllhorst.

Die Mühlenkreiskliniken behandeln in Minden, Lübbecke und Rahden 49 Covid-Patienten, davon sieben auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden. Fünf Patienten werden künstlich beatmet. Im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden elf Patienten versorgt, davon acht auf der Intensivstation und drei auf der Normalstation; ein Patient ist in Isolation.

Am Dienstag wurden 213 Personen im Impfzentrum in Unterlübbe geimpft. Dabei waren auch Personen, die am Montag ihren Impftermin nicht wahrnehmen konnten.

Die Fälle in den einzelnen Kommunen in der Übersicht:

Bad Oeynhausen 113 (-3),

Espelkamp 47 (+-0),

Hille 18 (+1),

Hüllhorst 100 (-7),

Lübbecke 78 (+2),

Minden 181 (+2),

Petershagen 91 (+5),

Porta Westfalica 77 (-4),

Preußisch Oldendorf 22 (-1),

Rahden 61 (-7),

Stemwede 31 (+4).

Startseite