1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Das Gericht lässt es qualmen

  8. >

Prozess gegen Bad Oeynhausener Zigaretten-Schmuggler mit skurrilen Details

Das Gericht lässt es qualmen

Bad Oeynhausen

Wirtschaftskriminalität. Steuerstrafverfahren – zwei Begriffe, die ob ihrer Trockenheit so manchen Zeitgenossen abschrecken, von solchen Schlagzeilen überhaupt Kenntnis zu nehmen. Dass Prozesse gegen Zigaretten-Schmuggler gar nicht so langweilig sein müssen, zeigt das Verfahren gegen einen Bad Oeynhausener und einen seiner Abnehmer: Da ließ es die Strafkammer im Rahmen der Beweisaufnahme sogar qualmen.

Von Ulrich Pfaff

Ein 41-jähriger Bad Oeynhausener muss sich vor dem Amtsgericht Bielefeld verantworten. Es geht um den Handel mmit illegal hergestellten Zigaretten. Foto: dpa/Christian Charisius

Seit mehr als zwei Monaten stehen der 41-jährige Bad Oeynhausener und ein 36-Jähriger aus Nordwalde im Münsterland vor der 9. Strafkammer des Bielefelder Landgerichts: Sie sollen mit illegal hergestellten Zigaretten in gefälschten Markenverpackungen gehandelt haben, zwischen April 2019 und Januar 2022.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE