1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Drive-In: bequem im Auto

  8. >

Am Werre-Park in Bad Oeynhausen entsteht Schelltestzentrum

Drive-In: bequem im Auto

Bad Oeynhausen

Gemeinsam mit dem Betreiber des Schnelltestzentrums Espelkamp wird der Werre-Park Bad Oeynhausen einen weiteren Test-Standort auf dem Werre-Park-Parkplatz als Drive-In etablieren. Das Konzept sieht vor, allen Interessierten ab Donnerstag, 25. März, einen kostenlosen Schnelltest bequem im Auto zu ermöglichen.

wn

In der nächsten Woche eröffnet ein Corona-Schnelltestzentrum auf dem Parkplatz des Werre-Parks in Bad Oeynhausen.

Hierfür bedarf es lediglich eines vorherigen Termins, welcher ganz einfach per Smartphone oder Internet über www.schnelltestzentrum-werrepark.de zu buchen ist. Das Ergebnis liegt bereits innerhalb von circa 15 Minuten vor.

Die unter allen Hygienestandards ausgeführte Testung bewerten der Betreiber des Schnelltestzen­trums Espelkamp, Dennis Schmidt, und Center-Manager Torben Schultz als einen wichtigen Schritt in der Pandemiebekämpfung und erhoffen sich dadurch eine noch bessere Nachverfolgbarkeit der Infektionsketten. „Wir als Werre-Park möchten in Kooperation mit dem Schnelltestzentrum, das bereits sein Können in Espelkamp eindrucksvoll bewiesen hat, dazu beisteuern, die Normalität möglichst schnell zurückgewinnen“, sagt Center-Manager Torben Schultz.

Auch Dennis Schmidt äußert sich sehr positiv: „Wir sehen in dem Standort eine super Möglichkeit, die Testkapazitäten auszuweiten und noch mehr Menschen die Möglichkeit eines kostenlosen Schnelltestes zu bieten. Daher ist eine Terminvereinbarung bereits ab Montag, 22. März, möglich.“

Positioniert wird das Testzentrum auf Parkplatz D (an der Längsseite des Gebäudes in Richtung Mindener Straße). Der Standort befindet sich in einer Parkbucht in Richtung des gegenüberliegenden Entertainment-Centers „Magics“.

Startseite
ANZEIGE