1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Bad Oeynhausen: Etwa fünf Hektar eines Stoppelfeldes durch Flammen vernichtet

  8. >

Feuerwehrkräfte müssen bei zeitgleichen Einsätzen Flächen- und Heckenbrand löschen

Bad Oeynhausen: Etwa fünf Hektar eines Stoppelfeldes durch Flammen vernichtet

Bad Oeynhausen

Der Mittwochmorgen hat es für die Einsatzkräfte der Feuerwehr in Bad Oeynhausen in sich gehabt. Gegen 11.20 Uhr rückten etwa 50 Einsatzkräfte zu einem Flächenbrand ins Siekertal aus, wenige Minuten später schlug die Brandmeldeanlage der Klinik Bad Oexen Alarm und dann meldeten Anwohner auch noch einen Böschungsbrand im Ortsteil Werste.

Von Louis Ruthe

Etwa fünf Hektar eines Stoppelfeldes in der Nähe des Siekertals sind am Mittwochmorgen abgebrannt. Die Ursache des Brandes ist laut Feuerwehr unklar. Foto: Feuerwehr Bad Oeynhausen

Etwa eineinhalb Stunden dauerte der Einsatz im Siekertal. „Etwa fünf Hektar eines Feldes standen dort in Flammen“, berichtete Andre Tegeler, Einsatzleiter der Feuerwehr von der hauptamtlichen Feuer- und Rettungswache.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE