1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Inzidenz-Wert liegt nun unter 50

  8. >

Zahl der Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke sinkt weiter

Inzidenz-Wert liegt nun unter 50

Minden/Lübbecke

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt weiter. Am Samstag waren es 662 und damit 24 weniger als am Freitag. Ersmtals verzeichnet der Kreis Minden-Lübbecke einen Wocheninzidenz-Wert von unter 50, nämlich 46,1.

wn

Am Samstag hat der Kreis Minden-Lübbecke weitere 24 aktive Corona-Fälle weniger als am Vortag gemeldet. Foto: dpa/Tom Weller

Ein weiterer Todesfall war zudem nicht zu beklagen.

Die Mühlenkreiskliniken behandeln an den Standorten in Minden, Lübbecke und Bad Oeynhausen 40 Covid-Patientinnen und -Patienten, davon neun auf der Intensivstation. Sechs Patienten werden künstlich beatmet. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, werden insgesamt zwölf Patienten versorgt, davon acht auf der Intensivstation und vier auf Normalstation, davon befinden sich zwei Patienten in Isolation.

Die Zahlen in den Kommunen im Überblick: Bad Oeynhausen 88 (-9), Espelkamp 36 (+1), Hille 14 (-2), Hüllhorst 93 (-1), Lübbecke 69 (-2), Minden 158 (+1), Petershagen 67 (-5), Porta Westfalica 58 (-2), Preußisch Oldendorf 14 (-2), Rahden 41 (-2), Stemwede 24 (-1). Am Freitag waren es sogar 50 weniger aktive Corona-Fälle als am Vortag.

Startseite