1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Jetski-Fahrer nerven Urlauber

  8. >

Auf der Weser: Wasserschutzpolizei Minden erwischt fast täglich zu schnelle Wassermotorräder

Jetski-Fahrer nerven Urlauber

Minden/Bad Oeynhausen

Sobald das Wetter schön ist, sind sie da – die Jetski-Fahrer. Auch auf der Weser geben sie so richtig Gas – oft zum Ärger von Anwohnern und Campingplatzbesuchern. Denn Jetskis sind nicht nur laut, manche Fahrer gefährden mit temporeichen Manövern mitunter auch andere Wassersportler oder die Berufsschifffahrt. Immer häufiger ruft das die Wasserschutzpolizei auf den Plan – dann wird‘s für die Verkehrssünder teuer.

Von Paul Edgar Fels

Symbolbild. Foto: imago/Brian Fitzgerald

„Wir führen verschärft Kontrollen durch“, sagt Polizeihauptkommissar Thomas Bues. Er ist der Leiter der Wasserschutzpolizei Minden. Bues beklagt, dass es häufig Geschwindigkeitsverstöße gebe. „Bei schönem Wetter sind es täglich ein bis zwei Jetski-Fahrer, die wir erwischen“, sagt Bues. Zwischen 35 und 55 Euro Bußgeld sind dann fällig – je nach Schwere des Vergehens könnten es aber auch 300 Euro sein – dann in Verbindung mit einer Anzeige.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!