1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Sommerkonzert der Landesregierung NRW: Nach der Fernsehübertragung gibt es ein Bonusprogramm für das Publikum in Bad Oeynhausen

  8. >

Nicht alle Teile des Sommerkonzerts der Landesregierung NRW im Kurpark Bad Oeynhausen sind zu Hause zu sehen

Nach der Fernsehübertragung gibt es ein Bonusprogramm

Bad Oeynhausen/Herford

In verschiedener Hinsicht war das Sommerkonzert der Landesregierung NRW am Samstag im Kurpark Bad Oeynhausen kein Konzert wie jedes andere. Das lag insbesondere daran, dass die Veranstaltung im WDR-Fernsehen übertragen wurde. Und das auch noch live.

Von Malte Samtenschnieder

Bei gleich mehreren Liebesduetten kommen sich die Sänger Leonor Amaral und Drew Sarich während des Sommerkonzerts der Landesregierung NRW im Kurpark Bad Oeynhausen musikalisch näher. Hinter den beiden Künstlern sind Teile des Kaiserpalais‘ zu sehen, was für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt. Foto: Malte Samtenschnieder

„Eine solche ‚AÜ‘ – die Abkürzung steht für ‚Außenübertragung‘ – ist auch für uns etwas Besonderes. Aber für solche Dinge sind wir ja da“, stellte WDR-Intendant Tom Buhrow in seinem kurzen Grußwort fest. Viel mehr konnte der TV-Profi nicht sagen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE