1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-oeynhausen
  6. >
  7. Radparkhaus: Ausschuss stimmt Mehrkosten zu

  8. >

Stadt Bad Oeynhausen rechnet für Neubau am Nordbahnhof mit Baukosten von 925.000 Euro

Radparkhaus: Ausschuss stimmt Mehrkosten zu

Bad Oeynhausen (WB). Bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung sind in der jüngsten Sitzung die Pläne für den Neubau eines Fahrradparkhauses westlich vom Nordbahnhof mehrheitlich im Ausschuss für Stadtentwicklung (ASE) von den Mitgliedern abgesegnet worden. Derzeit plant die Stadt mit Baukosten von etwa 925.000 Euro

Louis Ruthe

Diese Zeichnung vermittelt einen Eindruck vom Fahrradparkhaus, dass am Nordbahnhof in Bad Oeynhausen entstehen soll. Illustration: Stadt Bad Oeynhausen Foto:

Im Vergleich zu der vor etwa drei Jahren erstmals aufgerufenen Investitionssumme erhöhen sich die Kosten damit um 150.000 Euro. Bis Ende November 2021 soll das neue Parkhaus für etwa 400 Räder nach Auskunft von Dieter Hinzmann, Gebäudemanagement der Stadt Bad Oeynhausen, fertig sein.

Kontroverse zu den Kosten

Mit einer schlicht gehaltenen Fassade passt sich das Gebäude optisch an den Nordbahnhof an. Andreas Korff (Die Linke) lobte den Vorstoß, „etwas für die Entwicklung der Fahrradmobilität in der Stadt zu tun“, kritisierte jedoch die Investitionssumme: „Eine Nummer kleiner hätte auch gereicht.“ Wirtschaftsförderer Patrick Zahn erläuterte daraufhin, dass man sich mit dem Parkhaus am unteren Rand der Kosten bewege, „für die Anzahl der Stellplätze, die geschaffen werden.“

Startseite