1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. "Teddy's Skiffle Mafia" Unterstützung für die Kindernothilfe

  8. >

"Teddy's Skiffle Mafia" aus Bad Oeynhausen spielt für guten Zweck

Unterstützung für die Kindernothilfe

Bad Oeynhausen

Die Mitglieder von „Teddy’s Skiffle Mafia" knüpfen an das Engagement der Band "Die Montis" an. Sie unterstützen die Kindernothilfe Duisburg.

Von Lydia Böhne

Stehen in den Startlöchern: Ecki Wiedemann (von links), Werner Häfner, Meik Wiedemann, Uwe Ripphahn, Teddy (Jürgen) Beer, Wilfried Flagmeier und Jens Albrecht von der Band "Teddy's Skiffle Mafia" wollen nach zweijähriger Corona-Pause wieder Konzerte für den guten Zweck spielen. Foto: Lydia Böhne

„Zwei Jahre saßen wir auf dem Trockenen. Jetzt gibt es wieder Waschbrett-, Kamm- und Kistenbass-Sound“, sagt Wilfried Flagmeier. Dafür haben die Mitglieder von „Teddy’s Skiffle Mafia“ bereits fleißig im Bootshaus des Kanuvereins (KVO) an der Werre geprobt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE