1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Bad Oeynhausen: Wassertemperatur im Sielbad wird gesenkt

  8. >

Stadtwerke Bad Oeynhausen wollen Energie einsparen

Wassertemperatur im Sielbad wird gesenkt

Bad Oeynhausen

Aufgrund der derzeit schwierigen Versorgungslage im Energiebereich sind nicht nur Privathaushalte und Unternehmen, sondern auch öffentliche Institutionen gehalten, Energieeinsparungen vorzunehmen.

Seit dem 20. Juli 2022 ist das neue Kombibad im Siel in Betrieb. Foto: Malte Samtenschnieder

Daher werden die Stadtwerke Bad Oeynhausen nach eigenen Angaben die Wassertemperaturen im neuen Hallenbad im Siel reduzieren.

Im Schwimmerbecken wird die Temperatur von 28 Grad auf 25 Grad, im Multifunktionsbecken von 32 Grad auf 30 Grad gesenkt. Die Umstellung erfolgt zum 1. Oktober.

Die Wassertemperatur des Multifunktionsbeckens wird nach Angaben der Stadtwerke nur auf 30 Grad abgesenkt, um weiterhin auch Babyschwimmen und Rehasport zu ermöglichen.

Mit der Senkung der Wassertemperaturen wollen die Stadtwerke einen Beitrag zur Energieeinsparung leisten.

Startseite
ANZEIGE