1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Oeynhausen
  6. >
  7. Wittekindshof: Behinderte über Jahre illegal eingesperrt

  8. >

Anklage gegen vier Mitarbeiter der Einrichtung in Bad Oeynhausen

Wittekindshof: Behinderte über Jahre illegal eingesperrt

Bad Oeynhausen

Im Wittekindshof Bad Oeynhausen sind  mindestens 18 Behinderte zum Teil über Jahre in ihre Zimmer eingesperrt oder fixiert worden, ohne dass es richterliche Genehmigungen gab. Außerdem wurden Bewohner von Pflegekräften mit CS-Gas verletzt und ein Mann mit Billigung eines Psychiaters chemisch kastriert. So steht es in der jetzt fertiggestellten 367-seitigen Anklage der Staatsanwaltschaft Bielefeld.

Von Christian Althoff

Die Bewohner wurden auch mit Gurten auf Stühlen und Betten fixiert. Foto: Christian Althoff

Die Ermittlungen in dem Komplex mit ursprünglich 165 Beschuldigten sind noch nicht beendet, aber Staatsanwalt Christopher York will nach jahrelangen Ermittlungen mit einer ersten Anklage die vier Hauptbeschuldigten vor Gericht bringen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE