1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Corona: 815 Neuinfektionen gemeldet

  8. >

Kreis Minden-Lübbecke legt aktuelle Zahlen vor

Corona: 815 Neuinfektionen gemeldet

Kreis Minden-Lübbecke

Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen im Kreis Minden-Lübbecke ist am Montag auf 815 (mit allen Meldungen vom Wochenende) gestiegen. Am Freitag hatte die Zahl bei 346 gelegen, am Donnerstag bei 281.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis Minden-Lübbecke ist am Montag auf 815 gestiegen. Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Inzidenzwerte für den Kreis und die einzelnen Kommunen liegen nicht vor.

Hier die Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

  • Bad Oeynhausen 130,
  • Espelkamp 52,
  • Hille 41,
  • Hüllhorst 34,
  • Lübbecke 92,
  • Minden 182,
  • Petershagen 78,
  • Porta Westfalica 100,
  • Preußisch Oldendorf 8,
  • Rahden 60,
  • Stemwede 38.

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke, Bad Oeynhausen und Rahden werden 26 positiv getestete Patienten behandelt, einer davon auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden.

Im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, werden 13 Patienten versorgt, drei auf der Intensivstation.

Aktuell geltende Regelungen (zum Beispiel Coronaschutzverordnung und Corona-Test- und Quarantäneverordnung) sind hier zu finden: www.land.nrw/corona.

Startseite
ANZEIGE