1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Minden-Lübbecke
  6. >
  7. Corona: 85-jähriger Mann aus Porta Westfalica gestorben

  8. >

Kreis Minden-Lübbecke meldet am Montag 349 Neuinfektionen 

Corona: 85-jähriger Mann aus Porta Westfalica gestorben

Minden/Lübbecke

349 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat der Kreis Minden-Lübbecke am Montag für das Wochenende gemeldet. Die Wocheninzidenz beträgt nun 394,6.

Die Wocheninzidenz im Kreis Minden-Lübbecke ist weiter gesunken. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Und so sehen die Neuinfektionen (und Wocheninzidenzen) in den einzelnen Städten und Gemeinden aus:

Bad Oeynhausen 64 (418,3), Espelkamp 25 (299,9), Hille 12 (331,6), Hüllhorst 17 (390,8), Lübbecke 33 (445,8), Minden 81 (323,6), Petershagen 38 (407,3), Porta Westfalica 38 (456,2), Preußisch Oldendorf 7 (220,7), Rahden 19 (311,6), Stemwede 15 (421,6).

An den Standorten der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke, Bad Oeynhausen und Rahden werden 24 positiv getestete Patienten behandelt. Drei Patienten werden auf der Intensivstation des Johannes-Wesling-Klinikums behandelt. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen, werden derzeit 17 Patienten behandelt, zwei davon auf der Intensivstation.

Startseite
ANZEIGE