1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-minden-luebbecke
  6. >
  7. Doch kein Verbot von Schottergärten

  8. >

Preußisch Oldendorfer Rat entscheidet anders als der Umweltausschuss

Doch kein Verbot von Schottergärten

Preußisch Oldendorf

In Preußisch Oldendorf wird es in Zukunft doch kein Verbot von neuen Schottergärten geben. Damit ist ein knapp zwei Wochen alter Beschluss des Ausschusses für Umwelt, Wirtschaft und Tourismus hinfällig. Dieser hatte einstimmig einem Antrag der SPD-Fraktion zugestimmt, der das Neuanlegen von Schottergärten ausschließen sollte.

Arndt Hoppe

Das Anlegen solcher Schotter-Vorgärten soll in Zukunft in Preußisch Oldendorf nun doch nicht verboten sein. Foto: dpa/Carmen Jaspersen

Als der Beschluss zu dem SPD-Antrag am Dienstagabend im Rat anstand, nahm die Diskussion eine überraschende Wendung – entgegengesetzt zu der im Fachausschuss. Andreas Hoppe (SPD) hatte noch einmal darauf hingewiesen, dass die Stadtverwaltung den Beschlussvorschlag entgegen dem seiner Fraktion verändert hatte, auch um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein. „Wir hoffen, dass der Antrag auch hier Zustimmung findet“, sagte Hoppe. Aber es kam anders.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE