1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Bäder fahren große Verluste ein

  8. >

Verwaltungrat AöR: Hagemeier trägt Zahlen des vergangenen Jahres vor

Bäder fahren große Verluste ein

Espelkamp

Die beiden Bäder – das Freizeitbad Atoll und das Waldfreibad – haben im vergangenen Jahr ein Minus von 1,38 Millionen Euro gemacht.

Felix Quebbemann

Die Bäder haben im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Krise ein großes Minus eingefahren. Noch steht nicht fest, wann wieder geöffnet werden kann. Foto: Arndt Hoppe

Geplant worden war lediglich mit einem Defizit von 1,29 Millionen Euro. Und das Ergebnis hätte noch schlimmer kommen können, wenn die Stadtwerke nicht Leistungen aus dem Corona-Hilfspaket erhalten hätten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!