1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Drei Jahre und zehn Monate Freiheitsstrafe

  8. >

Mann aus Espelkamp wegen Besitz und bewaffnetem Handel mit Drogen verurteilt

Drei Jahre und zehn Monate Freiheitsstrafe

Espelkamp/Bielefeld

Im Prozess gegen den 62-jährigen Espelkamper Rudolf S. ist das Urteil vorm Landgericht Bielefeld gesprochen worden. Wegen des bewaffneten Handels sowie des Besitzen von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verurteilte die erste Große Strafkammer des Gerichtes den Angeklagten zu drei Jahren und zehn Monaten Freiheitsstrafe.

Von Louis Ruthe

Rudolf S. (hier beim Prozessauftakt) ist zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Foto: Ruthe/Archiv

Dabei ordnete das Gericht am Freitag eine Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE