1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Espelkamp: 25 Stunden Filmvergnügen für Aufbau-Mieter

  8. >

Wohnungsgesellschaft veranstaltet zum zehnten Mal Kinotage im Elite

Espelkamp: 25 Stunden Filmvergnügen für Aufbau-Mieter

Espelkamp

Zwei Jahre musste sie coronabedingt ausfallen. Jetzt sind sie wieder da. Die Aufbau-Kinotage bieten allen filmbegeisterten Mietern der Espelkamper Wohnungsgesellschaft die Möglichkeit zum  Stelldichein mit Leinwandgrößen wie George Clooney und Julia Roberts, Tom Cruise und unterhaltsame Stunden mit ausgewählten Kinofilmen.  

Von Arndt Hoppe

Die Organisatoren freuen sich, dass endlich wieder die Aufbau-Kinotage veranstaltet werden können. Plakate von einigen der Film-Highlights zeigen Kinobetreiber Karl-Heinz Meyer (rechts) und Team von Kundenbegleitung und Vermietung der Aufbaugemeinschaft Espelkamp (von links) Marlo Pfau, Alexander Lang, Jennifer Epp, Duygu Hacibektas und Theresa Bürger. Foto: Arndt Hoppe

„Wir sind sehr froh, dass wir unseren Mietern die Kinotage endlich wieder anbieten können“, sagt Alexander Lang, Kundenbegleiter bei der Aufbaugemeinschaft Espelkamp. Alexander Lang  freut sich außerdem, dass die Aktion inzwischen bereits zum zehnten Mal organisiert wird. „Meines Wissens ist sie bundesweit einzigartig.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE